Bezig met laden...

Aktuell


ES BRENNT

Feuer, Glut, Hitze, love to love, Phoenix aus der Asche, 5 vor 12, die Welt aus den Fugen, climate change, genveränderte Nahrung, Wasserknappheit – und wieder die Hoffnung, auf Heimat und Harmonie, auf Beruhigung und Befriedung. Es brennt, global, gesellschaftlich, individuell - an allen Ecken und Enden.

Ulla Amberg, Gabriele M. Corsten, Heidy Giesbrecht, Uta Göbel-Groß, Marie-Claire Gondran, Dorine Hulshof, Gertrude Kraft, Doris Kühne, Monika Petschnigg, Mirjana Stein-Arsic, Guusje van Noorden, Dagmar vom Grafen-Connolly, Beatrix von Bock, Marlou Vossen, Christel Wermuth, Anita Werner

Termin: während der Aachener Kunstroute 23. und 24.9.17

Vernissage: SA  23.9. 12 Uhr

Öffnungszeiten: SA  u. SO 11:00 – 18:00

Ort: TUCHWERK, Stüverweg 116 - -52070 Aachen (Linie 57, Soers)

Alt


Alt
Alt
Alt
Alt
Alt

Frau M. aus A.

28.4.2017  ERÖFFNUNG, 18 Uhr
                  Einführung: Dr. Jürgen Kippenhan, Philosoph, LOGOI
                  Musik: Johannes Flamm

23.5.2017  DIALOGabend, 19 Uhr Gespräch mit den Künstlerinnen
                  Moderation: Marion Moss
                  Meditation: Sylvia Engels, Cityseelsorge

Künstlerinnen:   Layali Alawad . Ulla Amberg . Annegret Benezeder . Gabriele M Corsten . Heidy Giesbrecht . Uta Göbel-Groß . Marie-Claire Gondran . Dagmar vom Grafen-Connolly . Cornelia Kitta-Kahlke . Gertrude Kraft . Kirsten Müller-Lehnen . Monika Petschnigg . Thea Pott . Mirjana Stein-Arsic . Anita Werner

Frau M. aus A.  -  Mädchen, Mutter, Forscherin, Erzählerin, Kämpferin, Leidende und Liebende, Heilige und Flüchtende. Frau M. aus A. nimmt die Welt achtsam, distanziert, bewegt, stolz, angstvoll, schutzsuchend, neugierig wahr. Sie hofft, geht zu Boden, steht wieder auf, sie spiegelt wider und macht von sich reden. Frau M. aus A. bleibt anonym, -dennoch: ihre Welt ist unsere Welt.

Citykirche Aachen, Großkölnstraße, Aachen
geöffnet von 9 – 19 Uhr


NEUE POSITIONEN

neuerstandort \neuewerke

eröffnung so 5. märz, 12 h

begrüßung:
dr. magrethe schmeer, burgermeisterin der stadt aachen
norbert kanand, 1. vorsitzender atelierhaus aachen e.v.
einführung: nadya bascha

offene ateliers

28 künstlerzeigen einblicke in studios und aktuelle werkentwicklungen,
so 5. märz, 13 - 18 h

ausstellungsdauer 5. märz — 23. april 2017

atelierhaus aachen e.V.
depot , talstraße 2, aachen
www.atelierhausaachen.de


Einladung zur Kunstausstellung von

Gertrude Kraft

Frühling’s Variationen

Skulpturen | Bilder | Collagen

10. März - 10. April 2017

Vernissage:  Freitag 10. März 2017, 19 Uhr Begrüßung
Einführende Worte: Die Künstlerin

Öffnungszeiten:  Dienstags, Donnerstags, Freitags: 15-18 Uhr, Samstags: 12-14 Uhr

BBK Galerie - Schaufenster
Adalbertsteinweg 123cd
52070 Aachen
Tel.: 0241- 446 55 64


Kunstroute Weser-Göhl

bei Gertrude Kraft

Jeden 1. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet
Eintrit frei

 

http://www.kunstroute-weser-goehl.eu/
 


Alt
Alt